Immobilienmakler Konstanz

Konstanz liegt am Bodensee (Bodensee in deutscher Sprache). Der Rhein, die in den Schweizer Alpen beginnt, durchfließt den Bodensee und verlässt es, wesentlich größer, von fließenden unter eine Brücke zwischen die beiden Teilen der Stadt. Nördlich des Flusses liegt den größeren Teil der Stadt mit Wohngebiete, Gewerbegebiete und der Universität Konstanz; während südlich des Flusses ist die Altstadt beherbergt das administrative Zentrum und Einkaufsmöglichkeiten neben der Hochschule oder der Universität für angewandte Wissenschaften. Autofähren ermöglichen den Zugriff über den Bodensee nach Meersburg und der Katamaran bietet einen Shuttle-Service für Fußgänger nach Friedrichshafen. Im Süden der alten Stadt grenzt an die Schweizer Stadt Kreuzlingen.
Die Stadt wurde Teil des Großherzogtums Baden 1806. Im Jahr 1821 das Bistum Konstanz wurde aufgelöst und wurde Teil der Erzdiözese Freiburg. Konstanz wurde Teil des Deutschen Reiches 1871, während die Wiedervereinigung Deutschlands. Nach dem ersten Weltkrieg wurde es innerhalb der Republik Baden.
Weil es fast innerhalb der Schweiz, direkt angrenzend an der Schweizer Grenze liegt wurde Konstanz nicht durch die Alliierten im zweiten Weltkrieg bombardiert. Die Stadt verlassen alle seine Lichter auf in der Nacht, und so täuschen die Bomber in das denken es war eigentlich Teil der Schweiz. Nach dem Krieg wurde Konstanz zunächst in Südbaden und dann im neuen Bundesland Baden-Württemberg.
Die Altstadt (alte Stadt), die groß in Anbetracht der geringen Größe der modernen Konstanz, hat viele Altbauten und verschlungenen Gassen. Die Skyline der Stadt dominiert die majestätischen „Münster“ Kathedrale („Münster Unserer Lieben Frau“), zahlreiche weitere Kirchen und drei Türme übrig von der Stadtmauer, von denen den Ort der ehemaligen mittelalterlichen Brücke über den Rhein markiert.
Der Universität Konstanz wurde 1966 in der Nähe der Stadt gegründet. Es beherbergt eine hervorragende Bibliothek mit ca. 2 Millionen Bücher, alles frei zugänglich 24 Stunden am Tag, sowie ein Botanischer Garten (der Botanischer Garten der Universität Konstanz). Vor allem seit 2007 hat die Universität, als einer der erfolgreichsten in der Exzellenzinitiative neun deutschen Universitäten beträchtliches Ansehen als eine so genannte „Elite-Uni“ gewonnen.
Konstanz war der Geburtsort von Ferdinand Graf von Zeppelin, Konstruktor des berühmten Zeppelin-Luftschiffe. es gibt auch einen Immobilienmakler Konstanz, der sich um Ihr Baugrundstück kümmert.
This entry was posted in Partner and tagged , , , . Bookmark the permalink.